Bilderrahmen selber machen – mit Einrahmungszubehör von Rahmen-Shop.de

GehrungswinkelBilderrahmen selber machen – mit dem Einrahmungszubehör und den Bilderrahmenleisten von Rahmen-Shop.de kein Problem!

Bilderrahmen werden meistens von kleinen Fachbetrieben oder industriell gefertigt, meistens in Standardformaten. Bilderrahmen selber machen ist aber auch eine gern ausgeübte handwerkliche Tätigkeit von Hobbykünstlern, Bastlern, Kindern in der Schule oder eben allen handwerklich begabten und begeisterten Menschen, die Freude an Gestaltung und Kreativität haben.

Einrahmungszubehör bei Rahmen-Shop.de

Wer seine Bilder einrahmen Zubehör möchte, kommt aber dennoch nicht ganz ohne Einrahmungszubehör aus. Dazu gehören z.B. Aufhänger, Nägel, Holzschrauben, Wechselrahmenfedern, oder Bildbefestiger. Allein im Bereich Aufhänger für Bilder ist die Angebotsbreite hoch: Ob für Wechselrahmen, für Gemälde, für kleine oder große Bilder etc. werden unterschiedliche Bildaufhänger angeboten. Auch die Bilder müssen professionell befestigt werden, wofür ein säurefreier Klebefilm notwendig ist. Gehrungswinkel (siehe Bild oben) werden in den Rahmenwinkel verschraubt, damit der Rahmen statisch stabil bleibt – und letztlich nicht auseinanderbrich

Bilderrahmen selber machen mit Rahmen-Shop.de

Rahmen-Shop.de, der Bilderrahmenhändler im Internet, betreibt seit jeher eine eigene, professionelle Einrahmungswerkstatt, in der für Künstler, Hobbymaler, Austellungen, Arztpraxen, Banken, Niederlassungen von Versicherungen und Museen in der Rothenburger Umgebung Bilderrahmen und Einrahmungen angefertigt werden. Um Hobbybastler zu Hobbyrahmern zu machen, die gerne ihre Bilderrahmen selber machen, unter die Arme zu greifen, öffnet Rahmen-Shop.de nun seine Einrahmungswerkstatt und stattet jene mit Bilder einrahmen Zubehör „wie die Profis“ aus.

Schreibe einen Kommentar