Bilderrahmen Badezimmer

Ein modernes Badezimmer ist heute weit mehr als die Nasszelle vor 40 oder 50 Jahren. Das Bad ist ein Ort Körperpflege und zum Entspannen. Bilder an den Wänden sind heute auch im Badezimmer üblich und haben einen erheblichen Einfluss auf die Atmosphäre im Raum. Doch nicht jeder Bilderrahmen eignet sich fürs Bad.

Ein modernes Badezimmer ist heute weit mehr als die Nasszelle vor 40 oder 50 Jahren. Das Bad ist ein Ort Körperpflege und zum Entspannen. Bilder an den Wänden sind heute auch im Badezimmer... mehr erfahren »

Fenster schließen
Bilderrahmen Badezimmer

Ein modernes Badezimmer ist heute weit mehr als die Nasszelle vor 40 oder 50 Jahren. Das Bad ist ein Ort Körperpflege und zum Entspannen. Bilder an den Wänden sind heute auch im Badezimmer üblich und haben einen erheblichen Einfluss auf die Atmosphäre im Raum. Doch nicht jeder Bilderrahmen eignet sich fürs Bad.

Mira Holz-Wechselrahmen Profil 31

Mira Holz-Wechselrahmen Profil 31

Bilderrahmen Sondermaß (Bildformat)
19,99 € *
Mira
Mira Holz- Schattenfugenrahmen Profil 50

Mira Holz- Schattenfugenrahmen Profil 50

Bilderrahmen Sondermaß (Bildformat)
19,99 € *
Mira
Mira Holz-Wechselrahmen Profil 55

Mira Holz-Wechselrahmen Profil 55

Bilderrahmen Sondermaß (Bildformat)
19,99 € *
Mira
Mira Holz-Wechselrahmen Profil 64

Mira Holz-Wechselrahmen Profil 64

Bilderrahmen Sondermaß (Bildformat)
19,99 € *
Mira
Mira Holz-Wechselrahmen Profil 75

Mira Holz-Wechselrahmen Profil 75

Bilderrahmen Sondermaß (Bildformat)
19,99 € *
Mira
Mira Holz-Wechselrahmen Profil 80

Mira Holz-Wechselrahmen Profil 80

Bilderrahmen Sondermaß (Bildformat)
19,99 € *
Mira
Mira Holz-Wechselrahmen Profil 54

Mira Holz-Wechselrahmen Profil 54

Bilderrahmen Sondermaß (Bildformat)
19,99 € *
Mira
Nielsen Aluminium-Bilderrahmen CLASSIC - der Klassiker

Nielsen Aluminium-Bilderrahmen CLASSIC - der Klassiker

21 x 29.7 cm - DIN A4
27,39 € *
Nielsen
Alu-Bilderrahmen DEHA 5 - viele Größen, Farben, Glassorten

Alu-Bilderrahmen DEHA 5 - viele Größen, Farben, Glassorten

21 x 29.7 cm - DIN A4
ab 20,30 € *
DEHA
hama Kunststoff-Wechselrahmen Paris

hama Kunststoff-Wechselrahmen Paris

40 x 50 cm
29,70 € *
hama
Aluminium-Klapprahmen Compasso wasserdicht

Aluminium-Klapprahmen Compasso wasserdicht

21 x 29.7 cm - DIN A4
45,20 € *
Display

Bilderrahmen für das Badezimmer: Welches Material ist geeignet?

Bei Bilderrahmen, die im Badezimmer aufgehängt werden sollen, ist die Materialauswahl eingeschränkt. Grund hierfür ist, dass die Luftfeuchtigkeit und oft auch die Temperatur im Bad relativ hoch sind. Eine hohe Luftfeuchtigkeit in Kombination mit einer hohen Temperatur sorgen dafür, dass Rahmen aus Holz oder Holzwerkstoffen wie MDF oder HDF aufquellen und schimmeln können. Bei Holzrahmen aus Vollholz fällt dieses Problem weniger stark ins Gewicht wie bei Rahmen aus Holzwerkstoffen.

Bei Bilderrahmen aus HDF oder MDF ist das Aufquellen irreversibel, das heißt, der Rahmen schrumpft nicht mehr auf seine normale Größe, wenn er wieder trocken ist. Einmal aufgequollen, ist solch ein Rahmen unansehnlich und unbrauchbar. Zudem platzt der Lack meist ab, wenn das Holz aufquillt. Fürs Bad eignen sich daher nur Rahmen aus Kunststoff oder Metall. Beiden Materialien kann weder eine hohe Feuchtigkeit noch eine erhöhte Temperatur schaden. Aber auch hier gibt es Einschränkungen.

Rahmen für das Bad - nicht jede Farbe und Beschichtung ist geeignet

Bei der Auswahl eines Rahmens für das Bad sollte noch beachtet werden, dass nicht jede Farbe oder Oberflächenbeschichtung für die feuchte Umgebung geeignet ist. Durchgefärbt Kunststoffrahmen sind kein Problem. Bei lackierten Metallrahmen kann es jedoch passieren, dass die Farbe im Laufe der Zeit ebenfalls durch die Feuchtigkeit und hohen Temperaturen im Badezimmer angegriffen und beschädigt wird. Auch mit einer Dekorfolie beschichtete Rahmen sind nicht sehr widerstandsfähig gegenüber feuchtwarmer Raumluft. Besser sind eloxierte Rahmen oder Kunststoffrahmen aus einem durchgefärbten Material.

In welchen Maßen gibt es Bilderrahmen für das Badezimmer?

Fürs Bad erhalten Sie Bilderrahmen in praktisch jeder gewünschten Größe. Typische Standardgrößen und -formate für diese Rahmen sind:

  • rechteckige Rahmen: ca. 7 × 10 cm bis 70 × 100 cm
  • quadratische Rahmen: ca. 10 × 10 und 80 × 80 cm.
  • Rahmen mit DIN-Maßen: DIN A4 (21 × 29,7 cm) bis DIN A0 (84,1 × 118,9 cm).

Bei der Auswahl sollte immer die Größe des Badezimmers beachtet werden, damit die Proportionen des Rahmens zu den Proportionen des Raums passen. Auf Wunsch können Sie natürlich auch individuell angefertigte Rahmen fürs Bad verwenden. Allerdings sind diese Rahmen im Vergleich zu Standardrahmen meist sehr kostspielig.

Wie können Bilderrahmen im Badezimmer sicher befestigt werden?

In vielen Badezimmern sind die Wände deckenhoch gefliest. Sollte dies der Fall sein, dann sind selbstklebende Bilderhaken für das Aufhängen der Bilder empfehlenswert. Selbstklebende Bilderhaken haften sehr gut auf glatten Fliesenoberflächen. Wenn sie nicht mehr benötigt werden, können Sie rückstandslos entfernt werden. Bevor die Haken aufgeklebt werden, sollten die Fliesen jedoch gründlich gereinigt und entfettet werden.

Mit etwas Geschick können auch Löcher für Dübel und Schraubhaken in die Wände gebohrt werden, an denen ein Bilderrahmen im Badezimmer sich aufgehängt werden kann. Um beim Auszug Ärger mit dem Vermieter zu vermeiden, sollten die Dübellöcher in die Fugen oder in Fugenkreuze gebohrt werden. An diesen Stellen können sie zu einem späteren Zeitpunkt einfach und unsichtbar verspachtelt werden.